SAMY

PRODUKTE

TOR-TECHNIK-SET

Abwechslungsreiches Training für die Pass-, Schuss-, Wurf und Kopfballtechnik

Das Tor-Technik-Set (intern auch gern „Torres“ genannt) ist ein flexibles und leicht zu nutzendes Spannband-Set, das viele Nutzungsmöglichkeiten bereithält.

Es unterstützt vor allem ein spannendes, abwechslungsreiches und effizientes Training für die Pass-, Schuss-, Wurf und Kopfballtechnik und fügt sich damit wunderbar in den täglichen Trainingsbetrieb im Verein oder in den Sportunterricht an Schulen ein.

ABWECHSLUNGSREICH DFB-ABZEICHEN VARIABEL
ABWECHSLUNGSREICH

Das TOR_TECHNIK-SET bringt Abwechslung ins Training. Es ermöglicht viele unterschiedliche Trainingsvarianten in Torschuss-, Torwurf- und Techniktraining für Fussball, Handball, Tennis oder Schulsport.

DFB-ABZEICHEN

Das TOR-TECHNIK-SET eignet sich ideal für die Absolvierung des DFB-Abzeichens. Mit dem Set lassen sich die beiden Stationen "Elferkönig" und "Kopfballkönig" für das Großtor und das Kleinfeldtor markieren.

VARIABEL

Das TOR-TECHNIK-SET kann auf alle Torgrößen angepasst werden und ist auf jedem Platztyp ob Rasen, Kunstrasen oder Hallenboden einsetzbar.

TORRES ersetzt "Elferkönig" und "Kopfballkönig"

Das „Torres“ ersetzt die früher angebotenen Varianten „Elferkönig“ (großes Tor) und „Kopfballkönig“ (Jugendtor), in dem es nun die Bestandteile dafür liefert, entweder eine solche Station aufzubauen oder zwei Tore mit jeweils einer einfachen Kreuzformation (4 Rechtecke) zu belegen. Somit brauchen die Vereine sich nicht mehr beim Kauf für eine der Varianten entscheiden, sondern erst bei der Trainingsplanung.

Kinderleichter Auf- und Abbau

Schneller
Aufbau


Das Tor-Technik-Set ist, wie alle anderen SAMY-Systeme, ebenso schnell auf- wie abgebaut. Die horizontalen Bänder werden am linken und rechten Pfosten mittels der Verschlüsse festgemacht und bespannt.

Fix
fixiert


Die vertikalen Bänder werden am oberen Pfosten ebenso fixiert. Auf weichen Untergründen können am unteren Ende ein Erdanker durch die Öse in den Erdboden geführt werden. Hierzu evtl. die Stichelhaken zum Vorbohren eines Loches sowie zum späteren Entfernen des Ankers verwenden.

In der
Halle


In der Halle sollte man die weißen Bänder zwischen den unteren Enden der Pfosten anbringen. Mittels Klipphaken können die vertikalen Bänder dann am weißen Band eingehängt werden. Hierfür befinden sich ca. alle 3 cm Schlitze in dem Band.

Hält
bombenfest


Das elastische Band gibt nach, wenn der Ball dagegen trifft. Der Klipphaken bleibt aber geschlossen und das Set in seinem aufgespannten Zustand.

Referenzen

Was unsere Kunden zu SAMY sagen:
Die Teams waren sehr erfolgreich. Das Band ist der "Knaller". Es waren alle begeistert, auch die Gastmannschaften fanden es klasse. Einfach aufzubauen, klare erkennbare Linien für die Kinder und den Schiedsrichter, keine Diskussionen ob der Ball im "Aus" war oder nicht.
- H. Deimel, Jugendleiter, TSV Ötisheim
Unsere Jugendmannschaften, die Ihr Produkt verwenden haben viel Spaß damit, unsere U 12 ist Play off Meister geworden!
- W. Spalenka, U12 - SV Altlengbach-Laabental

Download Flyer und Anleitungen

Flyer und Anleitungen

FLYER-SAMY-TOR-TECHNIK-SET-web-deutsch FLYER-SAMY-TOR-TECHNIK-SET-web-deutsch (385 KB)

FLYER-SAMY-TOR-TECHNIK-SET-web-englisch FLYER-SAMY-TOR-TECHNIK-SET-web-englisch (364 KB)

ANLEITUNG-TOR-TECHNIK-SET ANLEITUNG-TOR-TECHNIK-SET (987 KB)